Willkommen bei der Hunde Nanny !

Plan B in Sachen Hundebetreuung! oder die mit dem Hund geht :-)

Mein Name ist Sonja und ich biete Ihnen in Wien Hundebetreuung  mit den 3 "H"s, also mit Herz, Hirn & Hausverstand!
Berufliche od. private Termine, gesundheitliche Herausforderungen etc., es gibt viele Gründe warum Sie Unterstützung bei der Betreuung Ihrer Fellnase benötigen, damit diese mit Spiel und Spaß genug Bewegung und Auslastung bekommt,  und einfach (fast so wie zuhause) rundum gut versorgt ist. Hier bin ich:
Sonja - Ihre Hundenanny!

WARUM ICH?
Ich habe 2006 meine Liebe zum Hund zum Beruf gemacht. Als Profi in Sachen Hundebetreuung arbeite ich mit Gewerbesschein und Betriebshaftpflichtversicherung. Um den gesetzlichen Anforderungen der Tierschutz-Sonderverhaltungsverordnung zu entsprechen habe ich den Lehrgang für Tierhaltung und Tierschutz positiv absolviert.
Meine Erfahrungen aus 18 Jahren eigener Hundehaltung, von der Welpenaufzucht bis zum Oldie, Hundeverhalten, Training und Erziehung, Erste Hilfe, Gesundheit und vielen anderen Themen runden meine Qualifikationen ab.

damit die gemeinsame Zeit für alle Beteiligten so stressfrei wie möglich abläuft gilt es, folgenden zu beachten:

  1. Schnuppertermin - der erste Schritt für eine vertrauensvolle Beziehung ist ein persönliches Kennenlernen. Sie geben Ihren Hund nicht jedem, ich nehme nicht jeden Hund.
  2. Freilauf - um einen gesicherten Freilauf in Wien zu gewährleisten, bin ich hauptsächlich in den ausgewiesenen Hundezonen im Prater oder am Laaerberg unterwegs. Diesen Zonen sind nicht eingezäunt. Wenn einer meiner Schützlinge einen Jagdtrieb aufweist oder einfach Watte in den Ohren hat, bewegen wir uns in einer eingezäunten Hundezone oder die Langlaufleine kommt zum Einsatz.
  3. Autofahren - im Auto werden die Hunde gesichert im Kofferraum oder auf der Rückbank transportiert, je nach Größe getrennt, aber nicht in einer Box.
  4. Sozialisierung - Hunde sind von Grund auf soziale Wesen. Aber so wie wir Menschen ja auch nicht jeden "riechen" können, muss auch ein Hund nicht jeden seiner Artgenossen mögen. Daher schau ich mir sehr genau an, welchen Hund ich unter meine Fittiche nehmen kann und ob er oder sie zum Rudel paßt.
  5. unkastrierter Rüde  - ja, ich nehme auch unkastrierte Rüden auf. Meine beiden Jungs (Golden Retriever) waren bis zu ihrem Tod mit 14 Jahren nicht kastriert.
  6. läufige Hündin - Die Betreuung einer läufigen Hündin nicht möglich.
  7. Listenhunde - für deren Betreuung liegt derzeit keine Berechtigung vor
  • allgemeine Voraussetzungen
    Ich gehen davon aus, das Ihr Hund nachweislich geimpft, entwurmt, gechippt und versichert ist. Über eventuelle "Macken" würde ich gerne im Vorfeld aufgeklärt werden.
  • Betreuung im Kleinrudel
    bei mir sind 4 bis 5 Fellnasen gleichzeitig zu Gast
  • Hol & Bringservice
    gerne hole ich ihren Hund von zuhause ab und bringe ihn wieder heim
  • Betreuung über Nacht - aus rechtlichen Gründen darf ich derzeit nur einen Gassigehdienst anbieten. Aber in Kooperation mit dogsitter.at sind auch Übernachtungen möglich. Gerne können Sie Ihre Anfrage an mich richten. 


Weitere Dienstleistungen:

  • Fahrten- oder Einkaufsdienst
    gerne biete ich einen Fahrtendienst an (zB.: Tierarzt, Urlaubsort) - nur Tiere, keine Personen oder erledige Ihren Einkauf,zB.: wenn Sie krank sind und nicht außer Haus können. Preis nach Vereinbarung
  • Haus- oder Wohnungssitting
    Blumen gießen, Postkasten leeren, Versorgung von Katzen bzw. Hamster & Co (ausgnommen Exoten) - wird auch gerne erledigt - Preis nach Vereinbarung.




 
 
 
E-Mail
Anruf
Karte
Infos